Maya Analysen

Maya Analysen 

Sie eröffnen uns ein enormes Wissen, welches uns durch die präzise Berechnungsmethode der Maya gegeben wurde. Es ermöglicht uns die Zyklen, Rhythmen und den Wandel der Zeit besser zu verstehen und die facettenreiche Welt in der wir leben neu zu begreifen und sich selbst gezielter auszurichten. Die Erkenntnisse über die Persönlichkeitsprägung durch die Zeitqualität sind ein hilfreicher Wegweiser im Umgang mit unserer Einzigartigkeit und der Vielseitigkeit unserer Mitmenschen.

 

Maya Zeitzyklen & Rhythmen

 

Tages,- Monats,- und Jahresqualitäten geben uns Hinweise was, wann wo am besten zu tun ist oder man doch lieber sein lässt. Da wir mehr nach der Uhr als nach dem Befinden leben ist der Maya Kalender ein guter Richtungsweiser. Statt sich abzumühen oder gezwungen etwas zu verfolgen hilft er uns die anstehenden Zeitqualitäten effizienter zu nutzen. Es geht im Wesentlichen darum, sich das Leben leichter zu machen und Handlungen bewusster und mehr in Übereinstimmung mit den Rhythmen und Zyklen der Zeit zu setzen. Das Kalender System ist von vielen Details geprägt, so spielen die Elemente eine genauso wichtige Rolle wie die 13 Monde, alles ist in einem harmonischen Gleichklang und Gleichgewicht. Wer diesen enormen Schatz an Wissen für sich spüren, leben und nutzen lernt hat mehr an Lebensqualität.

Die Maya Zeitqualitäten und die damit verbunden Herausforderungen sowie Lernprozesse
lesen Sie hier:

Monat: [ 1 ] – [ 2 ] – [ 3 ] – [ 4 ] – [ ] – [ ] – [ 7 ] – [ 8 ] – [ 9 ] – [ 10] – [ 11] – [ 12]

Maya Persönlichkeiten & Symptomatik

 

Die Zeit prägt die Geburtsqualität, sie dient uns als Orientierungshilfe um Fähigkeiten, Begabungen und Talente jedes Einzelnen zu erkennen. Da der Mensch sich nur selten seiner Qualitäten bewusst ist, wird in einer Analyse an das vorhandene – meist schlummernde Potential erinnert und kann somit bewusst gelebt werden. Bleibt das eigene Potential ungenützt,  kann es sich sehr häufig in körperlichen und emotionalen Befindlichkeiten ausdrücken. Es birgt Konfliktpotential in der Zwischenmenschlichkeit durch Unwissenheit – weiß ich wer ich bin und wie das Gegenüber tickt klärt sich vieles von selbst auf. Im Beruf kann sich mangelndes Wissen um die eigenen Stärken in Erfolglosigkeit, fehlender Freude oder Unzufriedenheit zeigen. Eine Analyse bringt Klarheit und Lösungsansätze für gezielt Veränderung oder Neuorientierung auf. 

Die Maya Archetypen und die Verbindung zur körperlichen und emotionalen Symptomatik
lesen Sie hier:

Monat: [ 1 ] – [ 2 ] – [ 3 ] – [ 4 ][ 5 ][ ][ 7 ] – [ 8 ] – [ 9 ] – [ 10 ] – [ 11 ] – [ 12 ]

Menü schließen